Dienstag, 23. Juni 2009

und noch ein Aquarell

"ich hör so gerne das Meer rauschen"





Ich mache nie genaue Landschaftsnachbildungen, da könnte ich auch fotografieren.
Es sind eher gemalte persönliche Eindrücke und Empfindungen,
wobei ich der Farbe auch ihren dynamischen Lauf lasse,
und nicht korrigierend eingreife, wenn sich die Farbe auf dem angefeuchteten Papier
fliessend zu weit vorwagt oder ganz vom Weg abkommt,:grin:
dadurch entsteht eine eher flüchtige skizzenhafte Wirkung.

Kommentare:

  1. Boah das sieht toll aus.
    Einfach klasse.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, Anja.
    Schau doch bitte mal auf meinen Blog. Habe da was für Dich :-)

    AntwortenLöschen
  3. This is so wonderful :)
    Hugs from Inger Marie

    AntwortenLöschen
  4. WOW megagenial Anja *umfall*

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. außergewöhnlich--- dieses Aquarell ist richtig witzig...

    sowas hab ich noch nicht bewußt gesehen ! direkt schräg Anja!

    AntwortenLöschen
  6. This is just wonderful.
    hugs Pia

    AntwortenLöschen