Dienstag, 3. Februar 2009

................................"Pustefein" - "Blow up".............................





Prepare the Background as seen by M. Zindorf. Then drop fluid black/donkergrey watercolor or reinker on the card and blow up with a straw. First blow on top for the boughs, then in all directions.(if its new for you, please test it before on scratchpaper)
..................................................................................................................................................................
Bereite eine Karte vor wie bei M.Zindorf gesehen(Mondschablone überwischen) dann tropfe in die Mitte flüssige Wasserfarbe oder Nachfüller und verpuste mit dem Strohhalm erst nach oben für die Äste, dann in alle Richtungen. Reicht die Farbe nicht kann nachgetropft werden.
Wer das noch nie gemacht hat, evtl. erstmal auf Schmierpapier testen.

Kommentare:

  1. wow------ das sieht ja toll aus...
    Pustekarten hab ich mit meiner Kleinen schon gemacht...das ist ja lustig die Pustetechnik !!!

    es ist immer wieder erstaunlich, wie alles ineinanderfliesst ( die Techniken aus allen Bereichen der Kunst) und Neues...einzigartiges entsteht!

    Super Anja!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, wie du diese einfache Technik hier mit verwendest!
    Tolle Karte in super Farben!!!
    Ideen muss frau haben ;-))

    LG
    biba

    AntwortenLöschen
  3. WOW Anja das schaut ja gigantisch aus !!!

    Einen schönen Tag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, love the effect you got with this card

    AntwortenLöschen